Blue Flower

Mallorca 2022 - Anmeldungsformular hier 

 Anmeldung Mallorca 2022


 

Stadtradeln 2021 von der Pole-Position!

Vom 1. Mai bis zum 21. Mai 2021. Also die App "Stadtradeln" runterladen, registrieren und dem Team RSC-Stadtlohn, Bundesland "Nordrhein-Westfalen", Kommune "Stadtlohn im Kreis Borken", damit die Teamliste aktualisiert wird und der Teamname RSC-Stadtlohn gelistet wird!

Funktioniert auf dem PC und auf dem Mobiltelefon. 2020 hatten wir in Stadtlohn als Team die meisten Kilometer gesammelt.

Jeder Kilometer, der während der dreiwöchigen Aktionszeit mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, soll also ins km-Buch eingetragen oder direkt über die STADTRADELN-App getrackt werden.

Radelnde ohne Internetzugang können der lokalen STADTRADELN-Koordination wöchentlich die Radkilometer per Kilometer-Erfassungsbogen melden. (Rad)Wettkämpfe (Zwift) und Trainingsformate auf stationären Fahrrädern/Rollen sind beim STADTRADELN ausgeschlossen.

Stadtradeln 2021 


Radfahren in Zeiten von Corona - 30. Juni 2020, Update 

Gemeinsame Trainingsausfahrten
Endlich, das gemeinsame Training kann wieder angeboten werden. Gemeinsame Ausfahrten im Umfang von bis zu 10 Personen sind nun wieder erlaubt. Natürlich handelt es sich um eine Lockerung im Rahmen der Corona-Maßnahmen, die schnell wieder geändert werden kann. Die Ausfahrten / Teilnehmer sollen nachvollziehbar sein, geeignete Maßnahmen eingesetzt werden.

Achtung
Aktualisierte Einschränkungen im Rahmen der Coronaschutzverordnung können anders lauten. Wir können nur auf Inhalte hinweisen zum Zeitpunkt der Niederschrift.


Radfahren in Zeiten von Corona

Die Zeiten für den Breitensport sind derzeit nicht einfach. Frische Luft ja, ausgedehnte Radtouren in Gruppen oder zu belebten Zielen nein! Das gemeinsame Vereinsleben wird heruntergefahren. Die gemeinsamen Trainingsausfahrten (Dienstags, Donnerstags und Samstag/Sonntag) sind also bis auf weiter ausgesetzt.

Trainingsfahrten
Wir raten zur Vermeidung von Missverständnissen, Trainingsfahrten alleine durchzuführen - erlaubt sind maximal zwei Teilnehmer - und jederzeit auf den größtmöglichen Abstand zu Fußgänger/innen, anderen Radfahrer/innen, Reiter/innen und allen übrigen Verkehrsteilnehmer/innen zu achten.

Fahrten in der Gruppe - Holger fährt wieder
Die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus sind in der Geschichte der Bundesrepublik einmalig. Wir bitten Euch dringend, die Maßnahmen zu unterstützen. Individueller Sport an der frischen Luft ist nach dem Bund-Länder-Beschluss weiterhin erlaubt, beliebte Routen und Ziele sind zu meiden, am besten ist das eigene Zuhause Start und Ziel. 
So müssen also auch die beliebten "Holger fährt wieder" - Ausfahrten warten - laut ADFC mindestens auch im Mai und Juni. 


Als größter Radsportverein im Kreis Borken bietet der RSC Stadtlohn viele Möglichkeiten, den Radsport mit Gleichgesinnten auszuüben!

Im Einzelnen bietet der Verein
- Hobby- und Radtourenfahrten (RTF)
- Radrennsport (Jugend / Schüler, Amateure und Senioren)
- Mountainbiking

Die Mitglieder treffen sich hierzu regelmäßig in entsprechenden Gruppen um Touren im der Münsterländer Parklandschaft und in den benachbarten Niederlanden zu fahren.

Interessenten sind jederzeit eingeladen, sich den Trainingsgruppen anzuschließen.